Sambo

Spartenleitung

       
Leiter Ilja Nilov sambo(at)postsv-heide.de
Stellvertreter Viktor Hensler  

.

Selbstschutz ohne Waffen

Sambo ist eine der faszinierendsten Kampfsportarten des 20. Jahrhunderts.

Den verbreiteten Ring- und (weniger) Faustkampfvarianten wurden Griffe und Hebel asiatischer Kampfkünste angegliedert.
Erfolgreiche Sportteams aus Osteuropa haben das heutige Sambo aus verschiedenen Kempo-Techniken entwickelt.

Der Name SAMBO entstand 1938 als Abkürzung der russischen Umschreibung:
Samosaschita Bes Orushia - Selbstschutz ohne Waffen.

Sambo ist eine Mixtur aus 20 verschiedenen Kampfsportarten wie Judo,
Kickboxen, Ringen, Jiu-jitsu, Karate, Kung—Fu und Aikido.

.

Notiz: Nachstehende Texte und Bilder (Blogs) sind von der Sparte in Eigenregie erstellt.

Termine und weitere Informationen